Nehmt euer Vodafone Datenvolumen einfach mit in den nächsten Monat

Nehmt euer Vodafone Datenvolumen einfach mit in den nächsten Monat

Jeder kennt dies sicher: Ist man in einem Monat noch wunderbar mit seinem Datenvolumen hingekommen, ist es im Folgemonat plötzlich schon lange vor dem Abrechnungstag alle. das ist ärgerlich und oft auch teuer, da man sich dann Datenvolumen zubuchen muss.

Dies will Vodafone nun ändern. Mit den neuen Tarifen, die es ab dem 11. April gibt, wird auch die Funktion GigaDepot eingeführt. Hier kann man sein übrig gebliebenes Datenvolumen mit in den Folgemonat nehmen. Hat man beispielsweise von seinen 2 GB Datenvolumen nur 1,5 GB verbraucht, hat man im Folgemonat 2,5 GB zur Verfügung.

So funktioniert das Vodafone GigaDepot

So funktioniert das Vodafone GigaDepot

Eine feine Sache, zumal man dies auch europaweit nutzen kann und damit nicht mehr so abhängig ist von langsamen Hotel Netzwerken.

Nutzen könnt Ihr das GigaDepot ab dem 11. April in allen Vodafone Red und Young Tarifen. Die Funktion wird dann für alle Neu und Bestandskunden ausgerollt. Zudem steht diese Funktion auch in Den Red+ Tarifen zur Verfügung, so dass Ihr euer übriges Datenvolumen auch an eure familie weitergeben könnt.

Diese neue Funktion GigaDepot ist jeweils einen Monat gültig und kann nicht erneut übertragen werden.

Quelle: Vodafone Pressemitteilung

Kommentar verfassen